Rehwild

Kein Bock?

Das Reh ist im mitteleuropäischen Raum der häufigste Vertreter der Hirsche. Oft sind diese scheuen Tiere an Waldrändern und auf Feldern beim Äsen zu beobachten. Das männliche Tier ist der Bock, das weibliche die Ricke und das Jungtier wird Kitz genannt. Böcke tragen ein Gehörn, das jährlich abfällt und entsprechend nachwächst.

Ausgewachsene Rehe erreichen eine Schulterhöhe von bis zu 90 cm. Sie wiegen bis zu 22 Kilogramm.